Alle Lesezeichen

2888 Lesezeichen - Sortieren nach: Datum ↓ / Titel /

neueste Lesezeichen / vorherige / weitere / älteste Lesezeichen / Seite 2 von 116 Bookmarks: Neue Lesezeichen

  1. -
    http://m.faz.net/aktuell/feuilleton/f...10.amp.html?__twitter_impression=true
    Schlagwörter: von kaffeeringe (27.01.2018)
  2. -
    https://www.heise.de/newsticker/meldu...s-Geld-sondern-die-Ideen-3948464.html
    Schlagwörter: von kaffeeringe (26.01.2018)
  3. Hass, Fake-News und die Manipulation von demokratischen Wahlkämpfen – Zuckerberg wird die Geister, die er rief, nicht mehr los.
    https://www.republik.ch/2018/01/13/zuckerbergs-monster
    Schlagwörter: von kaffeeringe (22.01.2018)
  4. The dominance of Google, Facebook and Amazon is bad for consumers and competition
    https://www.economist.com/news/leader...ad-consumers-and-competition-how-tame
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (22.01.2018)
  5. Swirlds is a software platform that has developed the hashgraph consensus algorithm: an entirely new distributed ledger technology that is much more cost-effective (no proof-of-work), 50,000 times the speed, safer (Byzantine), more efficient (no stale blocks) and mathematically fairer than the blockchain. This is the future of the internet and decentralized technology.
    https://squawker.org/technology/block...came-obsolete-the-future-is-hashgraph
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (02.04.2018)
  6. What I've discovered since the day I bought that first Google Home, is that Google is eating Apple's ecosystem for lunch, piece by piece.
    https://char.gd/blog/2018/google-is-eating-apples-ecosystem-for-lunch
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (21.01.2018)
  7. -
    https://blog.r3bl.me/en/the-city-whose-name-i-cannot-mention
    Schlagwörter: von kaffeeringe (21.01.2018)
  8. How Amazon and Google’s big bets on the smart speaker market affect their customers’ privacy.
    https://medium.com/@bnpowers8/ok-goog...h-recognition-technology-531d23aa224e
    Schlagwörter: , , , , von kaffeeringe (21.01.2018)
  9. Amazons Sprachassistentin gibt jetzt Widerworte und bezeichnet sich als Feministin. Was manche Nutzer aufregt, ist überfällig: Denn Sexismus gibt es auch in der Cloud.
    http://www.zeit.de/digital/internet/2...exismus-feminismus-sprachsteuerung-ki
    Schlagwörter: , , , , von kaffeeringe (21.01.2018)
  10. Apple chief talks about tax affairs and overuse of tech at launch of school coding initiative
    https://www.theguardian.com/technolog...ndroidApp_Zu_Firefox_Beta_hinzufügen
    Schlagwörter: , , , von kaffeeringe (21.01.2018)
  11. “Cryptocurrency can’t crash soon enough,” one gamer fumes.
    https://arstechnica.com/tech-policy/2...-insane-global-graphics-card-shortage
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (21.01.2018)
  12. Die Entwickler der Chat-App Telegram haben große Pläne: Sie wollen eine Kryptowährung entwickeln – und mit der Blockchain ein neues, dezentrales Internet aufbauen.
    http://www.zeit.de/digital/internet/2...elegram-blockchain-kryptowaehrung-ico
    Schlagwörter: , , , von kaffeeringe (21.01.2018)
  13. Real techniques for identifying fake news and disinformation
    https://medium.com/dfrlab/fake-news-defining-and-defeating-43830a2ab0af
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (21.01.2018)
  14. Creating a Telegram bot doesn’t require a degree in robotics or some such. Any couch potato can have a bot up and running in under 10 minutes or so. You don’t require any coding experience, even. I kid you not. Read on…
    http://www.dignited.com/25296/how-to-...ate-telegram-bot-for-telegram-channel
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (20.01.2018)
  15. Warum Ihr Verstand oft nur der Pressesprecher für jemand Unbekannten gleichen Namens ist. Warum die Rechten die meisten Wahlkämpfe gewinnen. Warum Politik gerade superintelligente Leute superdumm macht. Warum der Mainstream Sie vor Ihren Freunden schützt und warum die Schweiz die SRG braucht.
    https://www.republik.ch/2018/01/15/demokratie-unter-irrationalen
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (17.01.2018)
  16. Can you imagine travelling to work in a robotic “Jonnycab” like the one predicted in the cult Arnold Schwarzenegger movie Total Recall? The image from 1990 is based on science fiction, but Mercedes Benz does have a semi-autonomous Driver Pilot system that it aims to install in the next five years and Uber is also waging on a self-driving future. Its partnership with Volvo has been seen as a boost to its ambitions to replace a fleet of self-employed drivers with autonomous vehicles.
    https://theconversation.com/automatio...robots-and-the-end-of-work-myth-89619
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (17.01.2018)
  17. Seit fast andertalb Jahren liegt Kübra Gümüsays Blog "Ein Fremdwörterbuch" brach. Eine bewusste Entscheidung: Sie habe gemerkt, dass sie sehr fremd definiert gelebt habe, sagte sie im Dlf. Das Privileg der Ambiguität hätten in unserer Gesellschaft nur bestimmte Menschen - nicht aber jene, die als "fremd" markiert seien.
    http://www.deutschlandfunk.de/realita...1184.de.html?dram%3Aarticle_id=400706
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (10.01.2018)
  18. An early investor explains why the social media platform’s business model is such a threat—and what to do about it.
    https://washingtonmonthly.com/magazin...ow-to-fix-facebook-before-it-fixes-us
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (09.01.2018)
  19. Auch wenn das vermutlich Allgemeinwissen ist, so wurde mir die Bedeutung erst so richtig durch Bruce Schneiers neuestes Buch "Data and Goliath" bewusst.
    https://www.heise.de/developer/artike...-kein-oeffentlicher-Raum-2743115.html
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (07.01.2018)
  20. Monopolies. Cybercrime. 'Fake news'. Even the internet's founders admit their utopian vision failed. So: what if we could start again? Would we really recreate the internet of today – or could we build something... better?
    http://www.wired.co.uk/article/is-the-internet-broken-how-to-fix-it
    Schlagwörter: von kaffeeringe (07.01.2018)
  21. Why tiny, weird online communities made a comeback in 2017
    https://www.theverge.com/2017/12/28/1...t-mortem-tumblr-amino-drip-tinyletter
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (07.01.2018)
  22. Alkohol bis zum Umfallen, für die konservativsten Politiker des Landes ist das Leitkultur. Die sanfteren, geselligeren, interessanteren Drogen bleiben verboten.
    http://www.zeit.de/kultur/2017-10/dro...alisierung-leitkultur/komplettansicht
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (01.01.2018)
  23. 2017 has been a stressful year for many, but for those trying to fix the internet, it's been a delightfully hopeful one.
    http://clutchofthedeadhand.com/roundup-2017
    Schlagwörter: , , , , von kaffeeringe (07.01.2018)
  24. At its inception, the internet was a beautifully idealistic and equal place. But the world sucks and we’ve continuously made it more and more centralized, taking power away from users and handing it over to big companies. And the worst thing is that we can’t fix it — we can only make it slightly less awful.
    https://thenextweb.com/eu/2017/06/09/.../?amp=1&__twitter_impression=true
    Schlagwörter: von kaffeeringe (07.01.2018)
  25. Gebaute Strukturen und Mobilität bedingen sich seit jeher gegenseitig. Durch Stadtentwicklung und Städtebau werden Räumen einzelne oder mehrere Funktionen zugewiesen, neue soziale und wirtschaftliche Verflechtungen entstehen. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts wird diese Entwicklung zudem durch neue Wirtschaftsformen (z.B. Kapitalismus), technologischen Fortschritt, soziale und politische Entwicklungen, Verwerfungen und Strömungen maßgeblich beeinflusst und geprägt. Insbesondere in den vergangenen 175 Jahren kam es zu einer zunehmenden Dynamik und Beschleunigung im Wirtschaftsleben wie auch dem technologischen Fortschritt. Der Verkehrssektor sei hier nicht ausgenommen.
    http://www.zukunft-mobilitaet.net/163...utogerechte-stadt-technikglaeubigkeit
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (24.12.2017)

Seitenanfang

neueste Lesezeichen / vorherige / weitere / älteste Lesezeichen / Seite 2 von 116 Bookmarks: Neue Lesezeichen

Impressum - Angetrieben von SemanticScuttle