Alle Lesezeichen

2860 Lesezeichen - Sortieren nach: Datum ↓ / Titel /

neueste Lesezeichen / vorherige / weitere / älteste Lesezeichen / Seite 2 von 115 Bookmarks: Neue Lesezeichen

  1. The recent hack of the DAO (short for Decentralized Autonomous Organization) and the subsequent reversal of funds on Ethereum's blockchain should finally put an end to a decentralization charade. People are, in fact, governing public blockchains, and we need to be able to trust them.
    https://www.americanbanker.com/opinio...-developers-what-they-are-fiduciaries
    Schlagwörter: von kaffeeringe (12.12.2017)
  2. The BBC contacted ten businesses in London that once advertised accepting Bitcoin. Four no longer accepted it, and two that did said they hardly ever received payments in Bitcoin. The same is even true online. The Wall Street Journal, citing a report by Morgan Stanley, recently reported that Bitcoin is now accepted by just three of the top 500 global online merchants, down from five last year.
    http://theconversation.com/bitcoin-is...comes-one-it-could-be-worthless-88656
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (12.12.2017)
  3. Städte wachsen, Dörfer sterben: 2050 werden wohl nur noch 16 Prozent der Menschen auf dem Land wohnen. Eine Dokumentation über Ursachen und neue Perspektiven.
    https://www.zdf.de/dokumentation/stadt-land-frust-100.html
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (12.12.2017)
  4. Our democracy requires vigorous competition between two serious and ideologically distinct parties, both of which operate in the realm of truth, see governing as an essential and ennobling responsibility, and believe that the acceptance of republican institutions and democratic values define what it is to be an American. The Republican Party must reclaim its purpose.
    https://mobile.nytimes.com/2017/12/02...referer=https://t.co/VuJp6YWjWQ?amp=1
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (03.12.2017)
  5. Bitcoin’s ongoing meteoric price rise has received the bulk of recent press attention with a lot of discussion around whether or not it’s a bubble waiting to burst.
    https://powercompare.co.uk/bitcoin
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (23.11.2017)
  6. 2017 has been terrible for the tech industry’s reputation. And there’s reason to believe it isn’t just a blip.
    https://www.fastcompany.com/40472189/...air-with-silicon-valley-might-be-over
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (02.11.2017)
  7. For decades, tech companies promised to make the world better. As that dream falls apart, disillusioned insiders are trying to take back control.
    https://www.theguardian.com/news/2017...ey-workers-curb-the-power-of-big-tech
    Schlagwörter: , , , von kaffeeringe (02.11.2017)
  8. The principle of net neutrality is simple: companies that connect you to the internet must treat all content equally. In policy terms, that means the government ensures internet service providers do not block, slow, or otherwise discriminate against certain content or applications.
    https://qz.com/1114690/why-is-net-neu...spain-to-understand/?utm_source=atlfb
    Schlagwörter: von kaffeeringe (01.11.2017)
  9. Eure Berichterstattung über das Reformationsjubiläum ist schnöselig!, warf uns Christ&Welt-Abonnentin Ursula Muth vor. Hat sie recht? Ein Besuch in Wolfhagen bei Kassel
    http://www.zeit.de/2017/44/reformatio...kirche-leserin-kritik/komplettansicht
    Schlagwörter: , , , von kaffeeringe (30.10.2017)
  10. It’s 500 years since Martin Luther defied the authority of the Catholic church. It’s time for a similar revolt against the hypocrisy of the religion of technology
    https://www.theguardian.com/technolog...ndroidApp_Zu_Firefox_Beta_hinzufügen
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (02.11.2017)
  11. The Nobel Prize winner argues that an economy dominated by large corporations has failed the many and enriched the few.
    https://www.thenation.com/article/ame...a-has-a-monopoly-problem-and-its-huge
    Schlagwörter: von kaffeeringe (24.10.2017)
  12. Parent company Alphabet would provide services in response to data harvested
    https://www.theguardian.com/technolog.../21/google-urban-cities-planning-data
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (02.11.2017)
  13. Hier gibt es heute nicht nur einen großen Testbericht, sondern nebenbei auch ein kleines Jubiläum zu feiern: Vor zehn Jahren habe ich den ersten Prototypen einer Scrollreportage in diesem Weblog veröffentlicht.
    http://rufposten.de/blog/2015/04/15/54
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (23.10.2017)
  14. Today's students see themselves as digital natives, the first generation to grow up surrounded by technology like smartphones, tablets and e-readers.
    http://www.businessinsider.de/student...s-screens-study-2017-10?r=US&IR=T
    Schlagwörter: , , , von kaffeeringe (19.10.2017)
  15. Wie man dem Rechtspopulismus den Boden entzieht
    https://www.blaetter.de/archiv/jahrga...fuer-eine-demokratische-polarisierung
    Schlagwörter: , , , von kaffeeringe (18.10.2017)
  16. Bevor ich meine aktuelle Analyse mit einem zweiten Teil fortsetze, will ich hier eine aktuelle Publikation vorstellen, die für die Griechenland- und Grexit-Debatte höchst informativ und aufschlussreich ist. Die folgenden Überlegungen zum neusten Buch von Yanis Varoufakis basieren auf der Lektüre der englischen Originalausgabe, deren Übersetzung soeben im Verlag Antje Kunstmann unter dem Titel „Die ganze Geschichte“ erschienen ist. Die Seitenzahlen beziehen sich auf das Buch „Adults in the Room“; die übersetzten Zitate weichen von der deutschen Ausgabe ab, die entsprechenden Stellen sind aber sicher leicht zu finden.
    https://monde-diplomatique.de/shop_content.php?coID=100105
    Schlagwörter: , , , , von kaffeeringe (15.10.2017)
  17. Die Französin Mathilde Ramadier hat in zwölf Berliner Start-ups gearbeitet.
    http://www.zeit.de/arbeit/2017-10/sta...lt-versprechen-luegen/komplettansicht
    Schlagwörter: von kaffeeringe (12.10.2017)
  18. Seine Einführung würde das Ende des Sozialstaats bedeuten. Denn konstruiert ist es nicht für einen Minimalverdiener - sondern für einen Lottogewinner.
    http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft...alitaer-sondern-elitaer-1.3702230!amp
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (11.10.2017)
  19. In case you haven’t noticed, though, you’ve changed from hero to villain. You’re too expensive and exclusive for the rest of the world: The garages that gave us Hewlett-Packard and Google now cost millions of dollars. You’ve moved from icon to joke — the show that bears your name is a cringe-worthy, true-to-life satire.
    https://techcrunch.com/2017/10/08/dea...-americas-fallen-out-of-love-with-you
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (02.11.2017)
  20. Auf der einen Seite steht das "Volk". Und auf der anderen: "die da oben", "die da draußen" und "die da unten". Auszug aus dem Buch "Anleitung zur Volksverführung"
    http://www.zeit.de/politik/2017-09/po...oraczek-walter-oetsch/komplettansicht
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (03.10.2017)
  21. Bitcoin “miners” are electromagnetic alchemists, effectively turning megawatt-hours of electricity into the world’s fastest-growing currency. Their intensive computational activity cryptographically secures the virtual currency, approves transactions, and, in the process, creates new bitcoins for the miners, as payment.
    https://spectrum.ieee.org/energy/poli...unt-of-energy-it-takes-to-run-bitcoin
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (02.10.2017)
  22. Mit dieser Website kann man zeigen, wie aus Hashes eine Blockchain wird.
    https://anders.com/blockchain
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (27.09.2017)
  23. n diesem Video kannst du direkt miterleben, wie die Blockchain funktioniert. Mithilfe einer Webpräsentation erkläre ich die Grundlagen einer manipulationssicheren, dezentralen und offenen Datenbank, die zur Buchhaltung und für verschiedenste andere Zwecke verwendet werden kann.
    https://www.youtube.com/watch?v=X0aSInvwHaA
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (27.09.2017)
  24. Internet-enabled devices are so common, and so vulnerable, that hackers recently broke into a casino through its fish tank. The tank had internet-connected sensors measuring its temperature and cleanliness. The hackers got into the fish tank’s sensors and then to the computer used to control them, and from there to other parts of the casino’s network. The intruders were able to copy 10 gigabytes of data to somewhere in Finland.
    https://theconversation.com/the-inter...ding-us-back-to-the-middle-ages-81435
    Schlagwörter: von kaffeeringe (13.09.2017)
  25. Eine der wichtigsten gesellschaftspolitischen Debatten, mit denen wir konfrontiert sind, kreist wieder einmal um das Thema "Zukunft der Arbeit", diesmal angebunden an das Schlagwort von der "Digitalisierung", der "Roboterisierung", dem nun aber wirklich eintretenden "Ende der Arbeit". Ältere Semester werden sich daran erinnern, dass es das alles schon mal gegeben hat. Die Ursprünge reichen Jahrzehnte zurück, selbst bis in die Zeiten und die Werke eines Karl Marx könnte und müsste man zurückgehen, um "technologische Arbeitslosigkeit" und viele weitere daraus abgeleitete Formen zu verstehen, die in der öffentlichen Debatte immer wieder in Wellen zu beobachten sind.
    https://aktuelle-sozialpolitik.blogsp....de/2017/03/pi-mal-daumen-studie.html
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (07.09.2017)

Seitenanfang

neueste Lesezeichen / vorherige / weitere / älteste Lesezeichen / Seite 2 von 115 Bookmarks: Neue Lesezeichen

Impressum - Angetrieben von SemanticScuttle