Lesezeichen auf dieser Seite werden von einem Administrator gepflegt.

11 Lesezeichen - Sortieren nach: Datum ↓ / Titel / - Lesezeichen anderer Benutzer mit diesem Schlagwort

neueste Lesezeichen / vorherige / weitere / älteste Lesezeichen / Seite 1 von 1 Bookmarks: Tags: smartphone

  1. -
    https://zeitgeist.rp-online.de/allgem...one-aera-hat-schon-begonnen_1331.html
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (02.09.2018)
  2. Researchers are sounding the alarm after an analysis showed that buying a new smartphone consumes as much energy as using an existing phone for an entire decade.
    https://www.fastcodesign.com/90165365...he-planet-faster-than-anyone-expected
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (30.03.2018)
  3. Mobiler Journalismus boomt. Doch wie gelingt er am besten? Ein Ratgeber, wie Sie Smartphone-Journalismus planen, welche Ausrüstung Sie dafür brauchen und mit welchen Apps Sie am besten aufnehmen, schneiden und veröffentlichen.
    http://www.fachjournalist.de/wann-wie...hone-journalismus/?platform=hootsuite
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (19.05.2016)
  4. Der Hype um die Apps geht zu Ende. Zwei Drittel der etwa 40 Millionen Smartphone-Nutzer in Deutschland über 18 Jahre laden überhaupt keine neuen Apps mehr auf ihre Geräte; weitere 20 Prozent maximal eine oder zwei Apps im Monat, berichtet der FOCUS aus einer Untersuchung des Marktforschungsunternehmens Comscore.
    http://netzoekonom.de/2014/08/31/zwei...tschen-laden-keine-apps-mehr-herunter
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (01.09.2014)
  5. In early 2013, I had been having increasing troubles with my LG Revolution and wanted a change. When the phone began to randomly shut down, I mistook frustration with my phone for frustration with Android. I finally did what many of my friends, family, and coworkers had been encouraging me to do, and traded in my Android for an iPhone.
    http://readwrite.com/2014/03/06/back-to-android#awesm=~oxK8ai047yxLoz
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (06.03.2014)
  6. Mit meinem Wechsel auf ein aktuelles Smartphone, ein Nexus 4, besteht nun auch endlich die Möglichkeit Near Field Communication (NFC) nutzen zu können. In Deutschland ist es noch überwiegend eine Spielerei und die wirklich sinnvollen Möglichkeiten (Bezahlen von Bus- und Zugtickets, oder Bezahlen in Supermärkten) sind hierzulande einfach noch nicht gegeben. Für einige Szenarien habe ich mir nun ein paar NFC-Tags bestellt.
    http://www.anoxa.de/blog2/?p=18281
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (08.07.2013)
  7. Sir Timothy John Berners-Lee, bekannt als Erfinder des World Wide Web, trat auf im Rahmen der Linux.conf.au 2013, einer Linux-Konferenz in Canberra. Er sprach sich gegen native Apps aus und forderte Root-Zugriff auf allen Geräten.
    http://www.giga.de/apps/ios/news/tim-...s-lee-gegen-apps-und-fur-root-zugriff
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (01.02.2013)
  8. The smartphone charging kiosk is a welcome addition to many airports and public areas, especially if it means you don’t have to carry around a bulky extended battery case. Some clever hackers have discovered that these kiosks can be easily used to do more harm than good if users are not careful.
    http://www.geek.com/articles/mobile/p...nycombinator+%28HN+-+hnycombinator%29
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (26.12.2012)
  9. aubbau an der Natur, schlechte Bezahlung, endlose Überstunden: Bei der Herstellung von Handys läuft vieles schief, sagt Friedel Hütz-Adams vom Südwind-Institut. Dennoch dürfe man nicht mit Kauf-Boykotten auf solche Missstände reagieren. Stattdessen sollten die Produktionsbedingungen verbessert werden.
    http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/thema/1941463
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (05.12.2012)
  10. more ethically sourced, manufactured in better conditions and disposed of properly. It's not easy, but you can join us on the journey.
    http://www.fairphone.com
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (16.11.2012)
  11. Ob Guttenbergs Doktorarbeit oder Steinbrücks Nebenverdienste: Kein Jahr vergeht ohne Skandal. Der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen sieht dahinter einen Trend: Mittels digitaler Medien werde die Gesellschaft "kontinuierlich mit Empörungsvorschlägen geflutet".
    http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/interview/1888772
    Schlagwörter: , , , von kaffeeringe (10.10.2012)

Seitenanfang

neueste Lesezeichen / vorherige / weitere / älteste Lesezeichen / Seite 1 von 1 Bookmarks: Tags: smartphone

Impressum - Angetrieben von SemanticScuttle