Lesezeichen auf dieser Seite werden von einem Administrator gepflegt.

8 Lesezeichen - Sortieren nach: Datum ↓ / Titel / - Lesezeichen anderer Benutzer mit diesem Schlagwort

neueste Lesezeichen / vorherige / weitere / älteste Lesezeichen / Seite 1 von 1 Bookmarks: Tags: opendata

  1. Writing my post about AI and summoning the demon led me to re-read a number of articles on Cathy O’Neil’s excellent mathbabe blog. I highlighted a point Cathy has made consistently: if you’re not careful, modelling has a nasty way of enshrining prejudice with a veneer of “science” and “math.”
    http://radar.oreilly.com/2014/11/we-n...d-open-models-not-just-open-data.html
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (13.04.2015)
  2. ZEIT ONLINE hat ab sofort eine Content-API. Klingt langweilig? Nun, es kommt sehr darauf an, was andere daraus machen. Eine API ist ein Zugang, eine Möglichkeit, bestimmte Informationen automatisiert abzufragen. Auf der Seite http://developer.zeit.de/ findet sich nun eine solche API und sie ist der Zugang zu allen Texten, die in der ZEIT (seit 1946) und bei ZEIT ONLINE (seit 1996) erschienen sind.
    http://blog.zeit.de/open-data/2012/11/23/api-zeit-online-start
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (24.11.2012)
  3. After nearly three years of legal wrangling, the Sierra Club and Orange County are now facing off in the California Supreme Court. The issue that brought the two organizations into conflict is one of great importance to GIS professionals and non-users alike: public access to government databases.
    http://www.cadalyst.com/gis/does-gove...long-people-14283?no_cache=1328735997
    Schlagwörter: , , , von kaffeeringe (14.02.2012)
  4. Open Data ist eine Philosophie und Praxis, die auf der Grundidee beruht, dass vorteilhafte Entwicklungen eingeleitet werden, wenn Daten für jedermann frei zugänglich gemacht werden. Dies betrifft insbesondere Abwesenheit von Copyright, Patenten oder anderen Kontrollmechanismen. Open Data ähnelt dabei zahlreichen anderen „Open“-Bewegungen, wie zum Beispiel Open Source, Open Content, Open Access, Open Government und Open Education.
    https://www.quora.com/Data/Where-can-...get-large-datasets-open-to-the-public
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (06.04.2011)
  5. Two years ago the incoming Obama administration launched a number of ambitious websites, most notably Data.gov, that were dedicated to offering public and government data to the outside world. The stated intention was to foster transparency and offer a platform for the development of new software and services. It appears those experiments may be over for now.
    http://www.readwriteweb.com/archives/...ed%3A+readwriteweb+%28ReadWriteWeb%29
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (01.04.2011)
  6. Die vernetzte Stadt der Zukunft darf kein Nischenthema für eine Handvoll Nerds sein – sie ist ein Szenario, das sich gerade verwirklicht und im Moment werden die Weichen dafür gestellt, welche Rolle wir, die Stadtbewohner, in dieser Zukunft spielen werden.
    http://www.spreeblick.com/2011/02/28/...gnitive-cities-conference/#more-43848
    Schlagwörter: , , von kaffeeringe (28.02.2011)
  7. Mercedes Bunz bezeichnet sich selbst als “Digital Thinker”. Die Journalistin arbeitete zuletzt beim Guardian in London als Technologieredakteurin. Ein Gespräch über die Rolle von Daten und Suchalgorithmen in unserer Gesellschaft.
    http://blog.zeit.de/open-data/2011/01/27/bunz-algorithmen-digitalisierung
    Schlagwörter: , von kaffeeringe (27.01.2011)
  8. Die beiden gemeinnützigen Vereine Open Data Network e.V. und Government 2.0 Netzwerk Deutschland e.V. ein gemeinsames Positionspapier zum Thema Opeen Government formuliert.
    http://opendata-network.org/2010/05/g...es-positionspapier-zu-open-government
    Schlagwörter: , , , von kaffeeringe (15.05.2010)

Seitenanfang

neueste Lesezeichen / vorherige / weitere / älteste Lesezeichen / Seite 1 von 1 Bookmarks: Tags: opendata

Impressum - Angetrieben von SemanticScuttle